Parallax Background Image
Vergabeunterlagen

Die Vergabeakte

Ausschreibungs- und Bewertungsunterlagen für Kommunalfahrzeuge

Vollständig ausformuliert und juristisch geprüft

Mit dem neuen Vergaberecht ist vieles anders geworden. Insbesondere sind jetzt die Energie- und Umwelteffizienz der Fahrzeuge zwingend zu bewerten. Für ein Abfallsammelfahrzeug erhalten Sie alle Dokumente als bearbeitbare Dateien, so dass Sie spezifische Details leicht verändern oder einfügen können. Das Paket beinhaltet neben den üblichen Formularen auch Tabellenkalkulationen zur Bewertung der Angebote und auch zur Beurteilung der Umwelteffizienz.

Jetzt bestellen

Inhalte

Was Sie in den Unterlagen erwartet!

Was wir bieten

Digitalisierte Ausschreibungsunterlagen für EU-weite Verfahren:

  • Aufforderung zur Angebotsabgabe
  • Leistungsverzeichnisse
  • Vertragsbedingungen
  • Fullservice-Mustervertrag
  • Blankett/Preisblatt zur transparenten Angebotsauswertung mit Livetime- und Umweltkriterien
  • Unterauftragnehmerverzeichnis, Verpflichtungserklärung, Bietergemeinschaft, Formularfragen der Bieter

Was wir liefern

Für ein Abfallsammelfahrzeug erhalten Sie auf einem USB-Stick die Dokumente als bearbeitbare Dateien, so dass Sie spezifische Details leicht einfügen können. Das Paket beinhaltet neben den üblichen Formularen auch Tabellenkalkulationen zur Beurteilung z.B. der Umwelteffizienz und zur Bewertung der Angebote insgesamt.

Image Block

Fordern Sie jetzt ihr Angebot an. Wir beraten Sie individuell!

Vollständig ausformuliert und juristisch geprüft

Warum Ausschreibungsunterlagen kaufen?

  • Weil Sie wirtschaftliche Fahrzeuge benötigen.
  • Weil Umwelteffizienz ein wichtiges Beschaffungskriterium ist.
  • Weil Ausschreibungen juristisch, technisch/betriebswirtschaftlich state-of-the-art sein sollen/müssen.
  • Weil Sie Ihre Ressourcen für Ihr Kerngeschäft benötigen.

Die Beschaffung von Kommunalfahrzeugen ist kosten- und zeitintensiv. Der technische Fortschritt bei Fahrgestellen und Aufbauten schreitet so schnell voran, dass jede Leistungsbeschreibung mit einem enormen Aufwand an Recherche und Abstimmung einhergeht.

Zwischen Fuhrparkmanagement und Vergabestelle sind viele Abstimmungsgespräche erforderlich, bis eine technisch korrekte und vergaberechtlich einwandfreie Ausschreibung steht. Ein häufiges Thema ist die Forderung, dass Leistungsbeschreibungen wettbewerbsneutral zu erfolgen haben. Oft schließen aber einige Festlegungen Hersteller aus, was zunehmend zu Vergaberügen und Aufhebungen der Ausschreibungen führt.

Mit dem neuen Vergaberecht ist vieles anders geworden. Insbesondere sind jetzt die Energie- und Umwelteffizienz der Fahrzeuge zwingend zu bewerten. Mit dieser Anforderungen sind Unsicherheiten und Risiken verbunden.

Kommunalfahrzeug

Preispakete

Wir entwickeln die Ausschreibungspakete kontinuierlich weiter und aktualisieren sie rechtlich und technisch. Innerhalb der nächsten zwei Jahre sind Sie gezwungen Ihre Ausschreibungen vollständig elektronisch über Vergabeportale abzuwickeln. Auch hierfür erwarten Sie komfortable Lösungen.

Alle Preisangaben sind netto und verstehen sich zzgl. MwSt.

Gesamtpaket

4.450

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung.
  • Rechtlich aktuell.
  • Auf dem aktuellen technischen Stand.

Update

1.650

  • Für die nächste Vergabe.
  • Aktualisiertes Leistungsverzeichnis.
  • Neue Funktionen.

Das Kompetenzteam

Das Team setzt sich aus Dr. Angela Dageförde, Bernd Sackmann und Dr. Hans-Peter Obladen zusammen. Klicken Sie auf die Bilder, um die Profile im Detail zu sehen.

Dokumentations- und Informationspflichten im neuen Vergaberecht

Seminar zum Thema

  • Führen einer ordnungsgemäßen Vergabeakte.
  • Nachvollziehbare Kommunikation mit Bietern.
  • Fallbeispiele, Muster und Checklisten.

Öffentliche Auftraggeber sind verpflichtet, Leistungen im Rahmen von Vergabeverfahren einzukaufen. Für das Vergabeverfahren gilt das sogenannte Transparenzgebot.

Um der Verpflichtung zur Durchführung transparenter Vergabeverfahren gerecht zu werden, muss ein öffentlicher Auftraggeber umfassende Bekanntmachungs-, Informations- und Dokumentationspflichten erfüllen. Diese haben durch die kürzlich in Kraft getretene Vergaberechtsreform Veränderungen erfahren.

Das Seminar geht auf diese Verpflichtungen im Einzelnen ein und macht sie für die praktische Umsetzung handhabbar. Die Referentin wird die wesentlichen Punkte erläutern, auf Fehlerquellen aufmerksam machen und den Teilnehmern des Seminars Muster sowie Formulierungsbeispiele an die Hand geben. In dem Seminar wird die Referentin gemeinsam mit den Teilnehmern einen Vergabevermerk erstellen und mit Inhalten füllen. Die Besonderheiten landesrechtlicher Regelungen werden dabei selbstverständlich auch berücksichtigt.

Dokumentations- und Informationspflichten

Beschaffung von Fahrzeugen

Seminar zum Thema

  • Beispiele zur Gestaltung von rechtskonformen Vergabeverfahren für öffentliche Auftraggeber.
  • Modul im Lehrgang Fuhrparkmanager/in VAK.

Das Vergaberecht stellt ein kompliziertes und unübersichtliches Regelwerk dar, das öffentliche Auftraggeber bei der Beauftragung Dritter zwingend zu beachten haben. Welchen Vorgaben ein konkretes Angebot entsprechen muss, ist insbesondere von der Art der beauftragten Leistung und den sogenannten Schwellenwerten abhängig. Die formalen Anforderungen an die Vergabe von Leistungen in der Praxis wachsen stetig. Dies ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass Vergabeentscheidungen in zunehmendem Maße auf Antrag sich benachteiligt fühlender Bieter durch Vergabekammern und Vergabesenate überprüft werden.

Das Seminar gibt einen systematischen Überblick über die Grundlagen des Vergaberechts sowie die unterschiedlichen Vergabeverfahrensar­ten. Es erläutert anhand von Praxisbeispielen die Vorgehensweise bei der Ausschreibung in allen Phasen des Vergabeverlaufs. Ein Schwer­punkt liegt auf der Vermeidung von Fehlern beim Abfassen der Aus­schreibung. Im Vordergrund stehen deshalb alle wichtigen Verfahrens­fragen, die zwingend zu beachten sind.

Beschaffung von Fahrzeugen

Haben Sie Fragen?

Telefon und Fax

Telefon +49 (30) 2100548 - 10
Fax +49 (30) 2100548 - 19
Mo-Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Adresse

Akademie Dr. Obladen GmbH
Tauentzienstr. 7a
10789 Berlin